Kreisverband Gütersloh unterstützt Antrag für Nationalpark Senne

Wir wollen die Tiere und Pflanzen, die in der Senne zu Hause sind, vor dem Aussterben retten. Beim Artenschutz geht es um mehr als den Erhalt einzelner besonderer Tier- und Pflanzenarten. Erst das vielfach geknüpfte Netz aus Arten, Ökosystemen und genetischer Vielfalt macht unsere Erde zu einem bewohnbaren und lebenswerten Planeten. Doch dieses Netz wird immer löchriger – weltweit verschwinden täglich 100 Arten, eine Million von acht Millionen Arten sind akut vom Aussterben bedroht. In Deutschland sind ein Drittel der Pflanzen und Tiere bestandsgefährdet oder bereits kurz davor auszusterben.

Unter anderem aus diesem Grund unterstützen wir als Kreisverband Gütersloh den Antrag Eine Arche für die Artenvielfalt – Die Senne muss Nationalpark werden! für den nächsten Bundesparteitag der GRÜNEN im November in Bielefeld.

Verwandte Artikel