Europakongress „Gerecht umsteuern – Das bringt Dir Europa!“

„Gerecht umsteuern – Das bringt Dir Europa!“ – Samstag, 1. Dezember von 10:30 bis 15 Uhr – Haus der Kirche, Markgrafenstraße 7 Bielefeld .

Anmeldungen unter www.gruene-owl.de/europakongress

Wir GRÜNE in Ostwestfalen-Lippe wollen in den Austausch über die Zukunft in Europa treten. Was muss geschehen, damit das europäische Projekt gerechter wird und mehr für die Menschen vor Ort tut? Wo und wie müssen wir die Hebel ansetzen, damit sich die Europäische Union demokratisch und ökologisch weiterentwickelt? Wie können wir uns dafür stark machen, dass die Menschenrechte und Würde im Zusammenleben gewahrt bleiben? Wie kann ambitionierter Klimaschutz in Europa gelingen?

Mit dem Europa-Abgeordneten Sven Giegold haben wir einen leidenschaftlichen Europäer gewonnen, der sich nicht scheut, den Finger in die Wunden zu legen. Mit ihm werden wir am Vormittag Gelegenheit zur intensiven Debatte haben. Nach dem Mittagessen gibt es vier parallele Workshops, bei denen wir diskutieren, was Europa den Menschen tatsächlich in diesen Fragen bringt, was daran, und vor allem wie, geändert werden muss. Wir wollen „Gerecht umsteuern“ und Antworten darauf geben, wie im Rahmen der Europäischen Union und bei den kommenden Wahlen dafür auch vor Ort Einfluss genommen werden kann.

 

Programmablauf:

10:00 Uhr Ankommen

10:30 Uhr Beginn der Veranstaltung/ Begrüßung

Sven Giegold MdEP: Europas Versprechen erneuern

im Anschluss Diskussion, moderiert von Britta Haßelmann MdB; Blitzlichter durch Terry Reintke MdEP und Anna Cavazzini, Sprecherin der GRÜNEN; Bundesarbeitsgemeinschaft Europa

12:30 Uhr Mittagspause

13:30 Uhr Parallele Workshops:

  1. Wie Europa Deine Freiheit und Daten schützen kann

Gastgeber: Matthi Bolte MdL

Weiterer Beitrag: Digitalcourage (angefragt)

  1. Wie Europa für mehr Gerechtigkeit sorgen kann

Gastgeberin: Terry Reintke MdEP

Weiterer Beitrag: Anke Unger, DGB OWL

  1. Wie Europa unser Klima schützen kann

Gastgeberin: Wibke Brems MdL

Weitere Beiträge: Kerstin Haarmann, Regionalverband OWL des Landesverbands Erneuerbare Energien NRW; Klaus Meyer, Energie Impuls OWL e.V.

  1. Wie Europa Flüchtende schützen und Zuwanderung ermöglichen kann

Gastgeberin Berivan Aymaz MdL

Weiterer Beitrag: Dieter Bökemeier, Pfarrer für Flucht und Migration in der Lippischen Landeskirche

15:00 Uhr Kreativer Abschluss mit dem skuub-Infotheater

15:30 Uhr Ende der Veranstaltung

Wir bitten vor Ort um einen Kostenbeitrag für Speisen und Getränke von 8 Euro.

Verwandte Artikel